Visual Basic - Technik, FAQ, Tricks, Beispiele

Home / ASP / Tipps / GetHTML

HTML-Quelltext aus URL lesen

Historie
07.04.2001Installation der Komponente; Password-Eigenschaft
18.05.2000Erste Version

Einleitung

Möchte man aus einer ASP-Seite heraus auf den Inhalt einer beliebigen anderen Internet-Seite zugreifen, so kann dies relativ einfach mit dem sogenannten "Internet Transfer Control" von Microsoft erreicht werden.

Dieses Control ist in der Komponente msinet.ocx enthalten und muss auf dem IIS registriert sein. Dies kann am einfachsten durch Installation von Visual Basic auf dem Server geschehen.

Beispiel

Im folgenden Beispiel wird die Startseite von www.schwider.de ausgelesen und als HTML-Quelltext (via HTMLEncode kodiert) angezeigt:

<%
'Deklarationen:
Dim Inet
Dim HTML

'URL auslesen:
Set Inet = Server.CreateObject("InetCtls.Inet")
Inet.RequestTimeout = 5 'in Sekunden
Inet.URL = "http://www.schwider.de/"
Inet.UserName = "schwider" 'nur bei Bedarf
Inet.Password = "bla bla"  'nur bei Bedarf
HTML = Inet.OpenURL()
Set Inet = Nothing

'Nun den Quelltext "verarbeiten":
Response.Write Server.HTMLEncode(HTML)
%>

Wichtig: Sollen UserName und Password spezifiziert werden, so muss dies nach dem Setzen der URL-Eigenschaft geschehen! (Ist ein bekannter Bug...)

© Jost Schwider, 18.05.2000-07.04.2001 - http://vb-tec.de/gethtml.htm