Visual Basic - Technik, FAQ, Tricks, Beispiele

Home / System / Datei / Temp

Temp-Verzeichnis bestimmen

Die folgende Funktion gibt den Pfad des Temp-Verzeichnisses zurück. Dabei wird zuerst die Umgebungsvariable "TEMP" berücksichtigt, erst dann "TMP". Falls auch diese nicht vorhanden ist, wird einfach ein Verzeichnis "C:\Temp" angenommen.

Zusätzlich sorgt die Funktion dafür, dass das entsprechende Verzeichnis überhaupt existiert, sowie der Rückgabepfad immer mit einem Backslash endet.
Function TempDir() As String
  Static Path As String
  
  If Path = "" Then
    'Pfad bestimmen:
    Path = Environ$("TEMP")
    If Path = "" Then
      Path = Environ$("TMP")
      If Path = "" Then Path = "C:\Temp"
    End If
    
    'Pfad "normieren" und ggf. anlegen:
    If Right$(Path, 1) <> "\" Then Path = Path & "\"
    On Error Resume Next
      MkDir Path
    On Error GoTo 0
  End If
  TempDir = Path
End Function

© Jost Schwider, 16.09.2000-16.09.2000 - http://vb-tec.de/tempdir.htm